Ablauf einer Show mit Zauberkünstler Claus-Henning Grüger-Rörden - Zauberer Flensburg Zauberkunst Claus-Henning Grüger-Rörden

Direkt zum Seiteninhalt
Termin und Buchung

Bitte prüfen Sie, ob Ihr Wunschtermin frei ist. Das geht ganz einfach mit einer unverbindlichen Buchungsanfrage.

Die Kosten für meine Show-Zeitpakete erfahren Sie in der Rubrik Preise. Sollten Sie mit mehr als 40 Personen rechnen, kontaktieren Sie mich bitte, da dies eine zusätzliche Planung und individuelle Preisgestaltung erfordert, z. B. durch den Einsatz von Bühnentechnik.

Nach Ihrer Anfrage setze ich mich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung und wir können alle Details abstimmen. Danach schließen wir einen Vertrag, in dem wir fair und transparent alle Vereinbarungen fixieren. Informieren Sie sich gerne vorab über meine Auftrittbedingungen.

Anreise und Aufbau

Am Tag Ihrer Veranstaltung werde ich mit ausreichend Vorlaufzeit anreisen. Ggf. bringe ich meinen Wohnwagen mit, den ich völlig autark aufstellen kann. So können wir gemeinsam ganz flexibel und entspannt der Show entgegen sehen. Sofern von Ihrer Seite Vorbereitungen zu treffen sind, haben wir diese bereits bei der Terminanbahnung besprochen, so dass ich direkt darauf aufbauen kann.

Je nach Größe und Ort baue ich zusätzliche Bühnentechnik auf, z. B. Beleuchtung oder eine Lautsprecheranlage. Sollte eine Bühne existieren, die durchaus auch auf gleicher Ebene zum Zuschauerraum improvisiert werden kann, baue ich vorab bestimmte Requisiten auf.

In der Regel sind keine großen Vorbereitungen zu treffen. Meine Requisiten sind oft alltägliche Gegenstände und ohnehin bevorzuge ich Auftritte ohne großes Gepäck und möglichst nah beim Publikum. So betrete ich den Vorführort oft nur mit einem Koffer und kann direkt mit meiner Darbietung starten. Es ist praktisch, verwendete Requisiten auf einem bereitstehenden Tisch abzulegen.

Gastgeber und Künstler möchten die Gäste bestens versorgt und unterhalten wissen - daher sollte man lieber für einen Lautsprecher mehr und eine Lampe "zu viel" sorgen, anstatt im Nachhinein festzustellen, dass die Hälfte des Saals wenig verstanden und die andere Hälfte wenig gesehen hat. Daher lege ich großen Wert auf eine genaue Vorbereitung, damit mein Auftritt in unserem gemeinsamen Sinne ein Erfolg wird.

Die Show beginnt

Das Publikum sitzt aufmerksam auf den vorbereiteten Plätzen und lauscht gebannt den Worten des Künstlers, der gerade die Auftrittsfläche betreten hat. Für 18 Uhr war eine Überraschung angekündigt und pünktlich geht es los ... - Moment, so wird es selten ablaufen. Oftmals holen wir die Gäste aus einer angeregten Unterhaltung oder vom Tanzparkett und müssen das Publikum davon überzeugen, dass die Show, die jetzt beginnen soll, die bisherige Veranstaltung krönen wird.

Das schaffen wir durch eine gelungene Ankündigung, oder indem wir bereits vorher Aufmerksamkeit erregen und positive Neugier wecken. Hierzu mische ich mich gerne vorab unter das Publikum, breche das Eis, zeige schon den einen oder anderen Effekt und suche mir weitere "Eisbrecher", die dann direkt zum Mitmachen animiert werden.

Bereits im Vorfeld haben wir besprochen, wie sich eine zauberhafte Darbietung in den vorgegebenen Rahmen integrieren lässt und wie sich die Show gliedert. Sie erwerben eine zauberhafte Zeit und genau die können wir angemessen aufteilen: Vielleicht eine halbe Stunde auf der Bühne für alle und danach direkt inmitten des Publikums Zauberei ganz nah am Tisch?

Auch inhaltlich werde ich auf Anlass und Personen eingehen - versorgen Sie mich gerne im Vorfeld mit entsprechenden Informationen.

Feedback und Gage

Über Ihr direktes Feedback freue ich mich sehr; viele Meinungen werden Sie vermutlich in den Stunden und Tagen nach der Darbietung sammeln. Sie erhalten daher von mir einen kleinen Fragebogen, den Sie mir bitte im bereits adressierten und frankierten Rückumschlag zusenden. Auch ich strebe stetig nach einer Verbesserung der Qualität meiner Darbietungen unter allen Aspekten.

Mit dem Fragebogen erhalten Sie ebenfalls meine Rechnung. Sie überweisen bitte anschließend die vereinbarte Gage.

Ein großes Kompliment ist Ihre Weiterempfehlung und/oder Wiederholungsbuchung. Vielen Dank.
Zurück zum Seiteninhalt